Der Hörsinn kann mit Nahrungsmittel spielerisch trainiert werden.

 

Probiert folgendes doch mal aus:

 

Spiel 1: DIE KLANGBALLONS

Materialien: Luftballons, Nahrungsmittel zum Befüllen der Ballons wie Erbsen, Reis, Mehl, Nudeln, etc.

Anleitung: Füllmaterial in die Ballons füllen und aufblasen. Die Ballons können nun geworfen oder gerollt werden. Sie geben unterschiedliche Geräusche. Werden die Ballons in die Luft geworfen, so ist die Landezeit abhängig von Gewicht des Inhalts.

Tipp: Fordere dein Kind auf die Augen zu schließen. Dein Kind soll nun erraten, mit welchen Füllmaterial der Ballon gefüllt ist.

(modifiziert nach: https://xn--wimmelkpfchen-omb.de/4-spannende-wahrnehmungs-spiele-rund-ums-hoeren/ aufgerufen am 30.12.2020)

 

Spiel 2: HÖR-MEMORY

Materialien: Filmdosen oder blickdichte Dosen (mindestens 8 Stück), unterschiedliche Lebensmittel zum Befüllen

Anleitung: Jeweils zwei Dosen mit gleichen Lebensmitteln befüllen. Verwende zum Befüllen beispielsweise Bulgur, Vollkornreis, Quinoa, Mehl, Salz, etc. Die Dosen werden fest verschlossen. Nun darf jeder zwei Dosen schütteln und entscheiden, ob der Inhalt der Dosen sich gleich anhört. Wenn ja, darf geschaut werden. Ist der Inhalt gleich, dürfen die Dosen behalten werden und der Finder ist nochmal an der Reihe. Wenn nicht werden die Dosen wieder zurückgelegt und der nächste ist an der Reihe.

(modifiziert nach: https://xn--wimmelkpfchen-omb.de/4-spannende-wahrnehmungs-spiele-rund-ums-hoeren/ aufgerufen am 30.12.2020)

 

Spiel 3: Wie hört sich Obst und Gemüse an?

 

Materialien: verschieden (saisonale) Obst- und Gemüsesorten

Anleitung: Schneide Obst und Gemüse und dekoriere es auf einem Teller. Nun kann es losgehen. Das erste Stück Obst oder Gemüse wird verzehrt. Mmh, ist das lecker. Dein Kind soll bewusst kauen und gleichzeitig hören, wie es sich anhört, wenn es beispielsweise eine Karotte abbeißt oder ein Apfelstück zerkaut. Wie hört sich das Schlucken an? Welches Obst oder Gemüse lässt sich am lautesten Zerkauen? Sprecht darüber, welche Geräusche ihr hört, denn auch durch Sprache kann der Hörsinn intensiv trainiert werden.

 

Tipp: Wenn dein Kind schon etwas älter ist, könnt ihr das Obst und Gemüse gemeinsam schneiden und dekorieren. So macht es noch mehr Spaß! Auch kannst du eine Augenbinde verwenden, um den Sehsinn auszuschalten, dadurch gelingt es sich noch besser auf das Hören einzulassen.