Schon bei den Kleinsten ist viel Hautkontakt wichtig für die Entwicklung des Tastsinns.

 

Das bedeutet ganz viel kuscheln. Nicht umsonst hat fast jedes Kleinkind ein Kuscheltier, dass es bei Bedarf an Nähe fest an sich drückt.

 

Oder ihr gönnt eurem Liebling eine Babymassage, die fördert nicht nur die Entwicklung, sondern stärkt auch die Bindung zwischen euch und eurem Kind und wirkt außerdem entspannend. 

 

Die Hebamme Sissi Rasche hat auf Youtube ein Video zur Anleitung einer Babymassage veröffentlicht.

Der Link dazu ist folgender, kopiert ihn und los geht´s!  https://www.youtube.com/watch?v=1n58bod_WYs

 

Viel Spaß beim Nachmachen.